Tipps zur Aufbewahrung von Olivenöl

Olivenöle bauen sich im Laufe der Zeit auf natürliche Weise ab, und ein Olivenöl, das seine Blütezeit hinter sich hat, verliert gesunde Antioxidantien und wird schließlich ranzig.

Tipps zur Aufbewahrung von Olivenöl

Das Wichtigste, was Sie tun können, um dies zu verhindern, ist die richtige Lagerung Ihres Olivenöls. Die meisten Olivenöle, die ordnungsgemäß in der verschlossenen Originalverpackung gelagert werden, sind 1 ½ bis 2 Jahre haltbar, und sobald Sie die Flasche öffnen, sollten Sie das Öl innerhalb weniger Monate verbrauchen.


Olivenöle haben drei Hauptfeinde – Hitze, Licht und Luft. Vermeiden Sie diese Bedingungen, um die Qualität zu erhalten und die Haltbarkeit Ihrer Olivenöle zu verlängern:


Hitze beschleunigt den Abbau des Öls, also lagere es nicht neben dem Herd, auf dem Kühlschrank oder irgendwo in deiner Küche, wo sich Hitze ansammelt

Licht, insbesondere direktes Sonnenlicht oder fluoreszierendes Licht, beschleunigt auch den Abbau des Öls. So verlockend es auch ist, eine hübsche Flasche im Schaufenster auszustellen, tun Sie es nicht!

Erhöhter Kontakt mit Luft führt dazu, dass die Antioxidantien des Öls erschöpft sind. Deshalb sollten Sie angebrochene Flaschen aufbrauchen – jedes Mal, wenn Sie etwas Öl ausschütten, bleibt mehr Luft in der Flasche. Machen Sie aus dem gleichen Grund kein Entlüftungsloch in die Oberseite von Dosen – es könnte zwar einfacher zu gießen sein, aber wenn Sie es nicht wieder verschließen können, wird das


Öl jetzt in ständigem Kontakt mit Luft sein – ein großes Nein. Nein.

Dasselbe gilt für Ausgießer ohne Deckel – Sie möchten Ihre Flasche nach jedem Gebrauch verschließen oder versiegeln können.


Schließlich fragen die Leute oft nach der Kühlung von Olivenöl. Wenn das Öl während des Transports oder der Lagerung extremer Kälte ausgesetzt ist, sollte es immer noch gut sein, wenn es auf Raumtemperatur zurückkehrt. Einige Untersuchungen deuten jedoch darauf hin, dass wiederholtes Erhitzen und Abkühlen – wie die Aufbewahrung im Kühlschrank zwischen den Anwendungen – das Öl stark belastet und die Haltbarkeit nicht unbedingt verlängert. Die Aufbewahrung Ihres Olivenöls in einem kühlen, dunklen Schrank oder einer Speisekammer ist der richtige Weg!


7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen